Stipendien

Stipendien

Förderungen für Promovierende, die diese selbst beantragen können, werden in den meisten Fällen in Form von Stipendien gewährt. Einige Fördergeberinnen und Fördergeber gewähren auch Postdocs bzw. Habilitierenden Stipendien (statt Stellen).

Stiftungen mit Stipendien für Promovierende

Darüber hinaus bieten folgende Einrichtungen bzw. Programme Stipendien für Promovierende:

Stipendien für Postdocs und Habilitierende

Zu den Stiftungen und Einrichtungen, die Postdocs und Habilitierende fördern, zählen unter anderem:

  • Bayerische Gleichstellungsförderung: Projektförderung für Postdoktorandinnen und Habilitationsförderung
  • Daimler und Benz Stiftung: Förderung von Postdoktorandinnen und Postdoktoranden sowie Juniorprofessorinnen und Juniorprofessoren aller Fachrichtungen
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG): Forschungstipendium für Forschungsvorhaben im Ausland
  • Deutsches Historisches Institut Paris: Mobilitäts- und Resident-Stipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler wie auch Habilitierte mit Forschungsvorhaben zur polnischen, deutsch-polnischen und polnisch-ostmitteleuropäischen Geschichte, die einen Aufenthalt in Polen erfordern.
  • Deutsches Historisches Institut Warschau: Mobilitäts- und Resident-Stipendien für Promovierende, Postdocs und Habilitierte mit Forschungsvorhaben zur
  • FAZIT-STIFTUNG: Habilitationsstipendien inkl. Abschlussstipendien für Habilitierende grundsätzlich aller Fachrichtungen, jedoch Förderschwerpunkt auf "Zeitungswesen / Journalismus" und auf Förderung von Bewerberinnen und Bewerbern, die sich in einer finanziellen Notlage befinden
  • Fritz-Thyssen-Stiftung
  • Gerda Henkel Stiftung: Fellowships im Rahmen von Kooperationen mit wissenschaftlichen Institutionen in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland
  • Robert Bosch Stiftung: Stipendien im Rahmen von Ausschreibungsprogrammen und Fast Track (Frauenförderung)
  • Stiftung für Kanada-Studien für hochqualifizierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren Forschung im Zusammenhang mit Kanada steht
  • VolkswagenStiftung: Freigeist-Fellowships für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aller Fachrichtungen bis zu fünf Jahre nach der Promotion mit Forschungsvorhaben zwischen etablierten Forschungsfeldern und risikobehafteter Wissenschaft

Ihre Ansprechperson

Dr. Stefan Halft
Dr. Stefan Halft
Raum N12 109
Nikolastraße 12
Tel.: +49(0)851/509-1593