Meldung

ERC Starting Grants 2018



Die ERC Starting Grants fördern vielversprechende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die am Beginn einer unabhängigen Karriere stehen und eine eigene Arbeitsgruppe aufbauen möchten. Als Grundlage für die Bewertung dienen - abhängig von Forschungsfeld und Karrierezeitpunkt - bestimmte Benchmarks. So sollten Antragstellerinnen und Antragsteller mindestens eine wichtige Publikation ohne ihre Promotionsbetreuerin bzw. Promotionsbetreuer nachweisen können. Weitere Benchmarks sind Publikationen als Erstautorin oder Erstautor in führenden internationalen Zeitschriften, (übersetzte) Monographien, Patente, Vorträge auf internationalen Konferenzen oder nationale und internationale Wissenschaftspreise.  

Maximal zwei Millionen Euro für eine Laufzeit von bis zu fünf Jahren werden zur Verfügung gestellt. Anträge werden in einem Peer Review-Verfahren von unabhängigen Experteinnen und Experten in einem zweistufigen Verfahren begutachtet. Wissenschaftliche Exzellenz ist das alleinige Auswahlkriterium.

Weitere Informationen zu Programm und Bewerbung entnehmen Sie bitte der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Die Einreichungsfrist ist der 17. Oktober 2017.

| 13.09.2017

Kontakt

Alexander Radde
Alexander Radde

Raum N12 110
Nikolastraße 12

Tel.: +49 851 509-1594 Alexander.Raddeatuni-passau.de Website